insoinfo insoinfo
insoinfo
  |  Impressum  |  Kontakt  |  Fehlerinfo  |  zurück  |  
Home
Aktuelles/Beiträge
Angebote
Insolvenz- & Sanierungsrecht
Insolvenzrecht A-Z
Insolvenzplan als Chance
Corona-Krise: Die ersten 9 Monate
Insolvenzplan als Chance
Tool zur Erlangung der Mehrheit im Insolvenzplanverfahren
Sanierung früher und heute
Schutzschirmverfahren und Eigenverwaltung
Ziele des Insolvenzplanverfahrens
Vorteile des Insolvenzplanverfahrens
Was ist das Schutzschirmverfahren?
Gesetz zur Erleichterung der Sanierung (ESUG): Sanieren statt liquidieren
Gestaltung von Anteilsrechten
Insolvenzplan für Freiberufler
Checkliste
Widerruf der Rechtsanwaltszulassung bei Vermögensverfall
Der Feind in meiner Firma. Der Fall Suhrkamp-Verlag und die Alternativen
Insolvenzplan auch verfahrensbegleitend möglich
Kontakt
Stichworte
Insolvenzplan Gliederung natürliche Person
Insolvenzplan.co
Kompetenzen und Referenzen
Immobilien
Formulare & Ausfüllhilfe
Standorte
Links
Webakte

Tool zur Erlangung der Mehrheit im Insolvenzplanverfahren

Für die Annahme eines Insolvenzplanes bedarf es der Mehrheit der Gläubigergruppen. Die Gläubiger können nach Gruppen abstimmen.
Wie die Gruppen gebildet werden, richtet sich nach dem Gesetz und der Kreativität des Planerstellers. Die Mehrheiten zu erreichen, setzt daher strategisches Handeln voraus. 

Wir haben

  • ein Tool
  • zur Ermittlung
  • der Mehrheiten
  • im Insolvenzplanverfahren.

Sie sehen einen Ausschnitt im Slider.

 

Mehr davon bei uns persönlich.

 


 © Copyright Rechtsanwalt Hermann Kulzer Glashütter Straße 101a, 01277 Dresden, Telefon: 0351 - 8 11 02 11