insoinfo insoinfo
insoinfo
  |  Impressum  |  Kontakt  |  Fehlerinfo  |  zurück  |  
Home
Aktuelles/Beiträge
Angebote
Insolvenz- & Sanierungsrecht
Insolvenzrecht A-Z
Insolvenzplan als Chance
Immobilien
Formulare & Ausfüllhilfe
Standorte
Links
Webakte

Aktuelles
27.03.2017 Systemisches Handeln: warum arbeiten wir und was wollen wir erreichen? Wirksame Lösungen erzielen.
Information Was wollen wir, warum, wann erreichen?
Was ist der Zweck unseres Lebens? 
Was ist der Zweck unserer/der Firma?
Warum soll das Unternehmen saniert oder verbessert werden?
Warum wollen wir die Beziehungen verbessern oder erhalten?
Warum wollen wir Krisen oder Konflikte bewältigen und es nicht einfach laufen lassen?
Welchen Sinn oder Vorteil hat es, dies alles mit System zu klären?

I. Systemischer Ansatz
1. Was ist ein systemischer Ansatz?
Systemisches Denken und Handeln zeichnet sich dadurch aus, dass es unter die Oberfläche geht. Man frägt nach Hintergründen, Zusammenhängen, Zweck und Zielen.
2. Wie läuft ein systemischer Ansatz?
2.1. Das "wozu" klären, vgl. Einzelfragen unter II.
2.2. Blick auf das Ziel:
-was bedeutet das Ziel konkret fur uns
(unser Team, unseren Arbeitsbereich, unsere Familie usw.)
-was sollte nach unserem Verständnis das Ziel für die jeweils anderen bedeuten?
-wie, glauben wir, können die jeweils anderen uns darin unterstützen, das Ziel zu erreichen?
-wie, meinen wir, können wir die jeweils anderen darin unterstützen, um das Ziel zu erreichen?
2.3. Wechselseitige Vorstellung der Ergebnisse
2.4. Realer (zirkulärer) Dialog
2.5. Verhandlung über wechselseitige Unterstützung und die daran geknüpften Fragen
2.6. Fixierung der Vereinbarungen

II. Was brauchen wir und was wollen wir erreichen?
1. Aufgaben
Wir brauchen Aufgaben, die uns (zwingend) erfüllen, also Herausforderungen, Lebensinhalt, eine Berufung, eine Mission.
Wissenschaftlich ausgedrückt:
Eine Aufgabe ist in der Organisationslehre die von einem Aufgabenträger wahrgenommene, dauerhaft geltende Anforderung, Verrichtungen an Arbeitsobjekten zwecks Erreichung bestimmter Ziele durchzuführen. 

2. Ideen und Ziele
Wir brauchen Ideen- wir wollen kreativ sein.
Wir brauchen Ziele, die wir erreichen wollen und können - ohne Angst und Furcht vor dem Scheitern.

3. Plan und Strategie
Wir brauchen einen Plan, den wir verstehen und dem wir folgen wollen.
Wir benötigen eine Strategie, mit der wir unserer Ziele erreichen wollen.

4. Bedürfnisse
Wir haben Bedürfnisse, die wir kennen sollten und die wir befriedigen wollen.
Wir brauchen Menschen, mit denen wir unsere Ziele verwirklichen oder besprechen können.
Wir brauchen Erlebnisse, an die wir uns immer erinnern.

5. Unternehmung und Unternehmenserfolg
Wir brauchen etwas, das wir unternehmen können, das wir mit Erfolg betreiben können- gemeinsam Ziele erreichen.

6. Mitarbeiter
Wir brauchen Mitarbeiter, die Spaß an der Arbeit haben und wissen, warum sie arbeiten.
Sie müssen dieselben Ziele haben und voller Energie und Motivation sein.

7. Führungspersonen
Wir brauchen Führungspersönlichkeiten, die die Fähigkeit haben, andere zu begeistern und ihre Potentiale auszuschöpfen. Führung, Motivation, Hilfe.

8. Kommunikation
Wir müssen kommunizieren, um zu leben, um unsere Ideen auszudrücken und unsere Ziele mitzuteilen. Wir sollten den Plan offen legen, warum wir was erreichen wollen und wann.
Das sollte man mit seinem Partner machen, wie auch mit seinen Mitarbeitern, Kollegen und Führungspersonen.

9. Erfolg
Der Begriff Erfolg bezeichnet das Erreichen selbst gesetzter Ziele. Das gilt sowohl für einzelne Menschen als auch für Organisationen. Man sollte Erfolge feiern.- möglichst gemeinsam.
So verstehe ich Sanierung -
so verstehe ich Krisenbewältigung und Unternehmensführung.
So verstehe ich die Mandatsbearbeitung:
gemeinsam Erfolge erringen.

10. Einklang und Veränderung
Wir wollen unsere eigenen Lebensziele mit unserer Arbeit in Einklang bringen.
Dies erfordert ein Konzept, Klarheit, Energie und manchmal auch Veränderung.

Gandhi sagte einmal:
"Wir müssen selbst die Veränderung werden, die wir in der Welt suchen."
Damit sollten wir starten.
insoinfo
Verfasser: Hermann Kulzer, MBA, Fachanwalt, Mediatior
 
zurück
 

 © Copyright Rechtsanwalt Hermann Kulzer Glashütter Straße 101a, 01277 Dresden, Telefon: 0351 - 8 11 02 11